Kältetechnik

Kältetechnik, eine technische Disziplin, die in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken ist. Es werden Temperaturen erzeugt, die unter der Umgebungstemperatur liegen. Durch den Einsatz von Kältemaschinen wird dieser Zustand erreicht.

 

Die Einsatzbereiche und Funktion

Der Kühlschrank ist das Paradebeispiel für Kältetechnik. Lebensmittel können so beispielsweise länger haltbar gemacht werden. Klima- und Lüftungsanlagen, aber auch Wärmepumpen oder Kühlwagen sind weitere Objekte, die ohne Kältetechnik nicht funktionieren würden. Kältemaschinen als wichtigstes Glied der Kette nutzen einen thermodynamischen Kreisprozess. Sie nehmen Wärme unterhalb der Umgebungstemperatur auf und geben diese zur Kühlung bei höherer Temperatur wieder ab. Der Einsatzbereich der Kältemaschinen ist so sehr breit gestreut. Einerseits werden Sie zur Kühlung von Lebensmitteln verwendet, andererseits dienen Sie der Klimatisierung.

 

Wichtig ist, dass Sie den Einsatz sinnvoll mit Ihrem Experten planen, alle denkbaren Szenarien erörtern und den Fachmann bei Installation und Wartung an Ihrer Seite wissen.

Textor, Wolfertschwenden:

Sonderbau Kühlfächer +10° C bis -30°C

Kältetechnik im Panoramahotel Oberjoch

© Schwarz Kältetechnik GmbH 2018

Partner || Sponsoring || Impressum || Datenschutz